Der Humanismus und das Schwein

IMG_1873a.jpg

Brief an die Stu­den­tin Chris­ti­ne L. (Ber­lin) vom 27. April 2010.

Die Stu­den­tin hat­te eine Anfra­ge, betref­fend das aktu­el­le Mensch-Tier-Ver­hält­nis. Sie sei auf einem klei­nen Bau­ern­hof auf­ge­wach­sen. Dort habe sie ein bestimm­tes Ver­hält­nis zu den Tie­ren erlernt.

Woran glaubt, wer nicht glaubt?

motograf_035.jpg

Das The­ma ist von mir mehr­fach vari­iert wor­den, zuletzt im Zusam­men­hang von „Huma­nis­ti­scher Kon­fes­si­on“. Alle spä­te­ren Tex­te gehen auf den ori­gi­na­len zurück, auf einen Podi­um­s­bei­trag auf der gleich­na­mi­gen Debat­te in der Markt­kir­che Halle/Sa. am 31.10.02 (Refor­ma­ti­ons­tag),